News

Freiwasserschwimmen im Tankumsee 2017

 

Am 17.06.2017 finden bereits zum 6. Mal in Folge die Bezirksfreiwassermeisterschaften am Tankumsee in Isenbüttel statt. An dem bewährten Konzept der vergangenen Jahre wird festgehalten. Im folgenden befinden sich die wichtigsten Informationen zur Veranstaltung.

 

Geschwommen wird auf einem 1250m langem Rundkurs zwischen Landzunge, Segelzone, DLRG-Turm und Badebucht. Der Start sowie der Zieleinlauf erfolgen vor der Landzunge am gegenüberliegenden Ufer des DLRG-Turmes.

 

Der Tankumsee ist nicht nur ein, während des Baus des Elbe-Seiten-Kanals, künstlich angelegter Badesee, sondern steht heute für ein in der Region einzigartiges Naherholungsgebiet mit einem vielfältigem Freizeitangebot im, auf und am Wasser.
www.tankumsee.de