News

22. VW-Dörge-Cup am 21./22.01.2017 in Northeim

Eine Woche nach dem erfolgreichen Start ins neue Wettkampfjahr bei den Bezirksmeisterschaften über die langen Strecken fuhren auch drei Gifhorner zum ersten Langbahn-Wettkampf über die kürzeren Strecken nach Northeim. Franziska, Patricia und Valentin  absolvierten jeweils zwei Starts.

Franziska gewann in ihrem Jahrgang deutlich und mit guter Zeit die 50m Freistil. Über die 100m Rücken musste sie nur einer Sportlerin den Vortritt lassen und bekam dafür ihre zweite Medaille – dieses Mal die Silberne.

Ihre Schwester Patricia ging ebenfalls über die 50m Freistil und die 100m Rücken an den Start – sie schwamm beide Male Bestzeit.

Valentin, letzte Woche musste er noch abmelden, zeigte sich gut erholt und schwamm zwei neue Bestzeiten. Sowohl über die 200m Brust als auch über die 50m Freistil gewann er in seinem Jahrgang die Silbermedaille.

Herzlichen Glückwunsch!